Wir suchen: Food & Beverage Manager/in mit Schwerpunkt Betriebsleiter/in Küche

Sie suchen eine herausfordernde Tätigkeit in der Hotellerie & Gastronomie? Für unser Tagungszentrum und Seminarhaus mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Ökologie benötigen wir ab sofort einen

Food & Beverage Manager (m/w) mit Schwerpunkt Betriebsleiter/in Küche

Das sind Ihre Tätigkeiten:

  • Sie übernehmen die operative Führung der Abteilung F&B/ Küche und die Entwicklung des Teams.
  • Sie wirken bei der strategischen Unternehmensplanung mit und setzen die Unternehmensziele in Ihren Verantwortungsbereichen um.
  • Sie arbeiten mit externen Partnern, Lieferanten zusammen und führen Verkaufsgespräche.
  • Sie sind verantwortlich für das Budget und die Kosten.
  • Sie stellen unsere hohe Produktqualität sicher.
  • Sie steuern und führen die Ausbildung mit hohem Engagement durch.
  • Sie verfolgen Marktentwicklungen, Trends und Konkurrenten.
  • Sie entwickeln unser Nachhaltigkeitsanliegen mit dem Schwerpunkt Bio weiter.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Koch/Köchin.
  • Sie lieben die gesunde, kreative Küche und haben Lust auf neue Konzepte.
  • Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung als Führungskraft.
  • Sie besitzen betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Qualifikationen.
  • Sie denken unternehmerisch und besitzen hohe Sozialkompetenz.
  • Sie haben bereits Erfahrung in der theoretischen und praktischen Ausbildung.
  • Sie lieben die gesunde, kreative Küche und haben Lust auf neue Konzepte.

Das bieten wir Ihnen:

  • Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und herzlichen Team. Unser Erfolg basiert auf einer flexiblen gegenseitigen Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen und einer offenen Kommunikation. Es gibt viele Freiräume selbstständig zu handeln und entsprechende Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Stelle ist zunächst befristet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen ausschließlich per E-Mail an:
Frau Sabrina Hartmann, bewerbung@forum-berufsbildung.de

Kommentar schreiben