So war das Feriencamp für eine nachhaltige (Arbeits-)Welt

Thema Nachhaltigkeit in Zeiten von Corona voranbringen?
Rund 40 Jugendliche haben sich auch während der aktuell schwierigen Situation in ihren Feriencamps eingehend mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigt. Im Rahmen des Projekts „Modell morgen“ haben sie verschiedenen Perspektiven kennengelernt und eigenständige Lösungsansätze entwickelt.

Während des 5-tägigen Feriencamps bei uns im Umwelt-Bildungszentrum Berlin stand das Thema Ernährung im Mittelpunkt.
Unsere Umschüler*innen und die vegane Köchin und Autorin Sophia Hoffmann zeigten anhand ihrer eigenen Berufsbiografien, wie man Kochen zum Beruf machen und so Nachhaltigkeit leben und arbeiten kann.

Teilnehmer*innen des Projekts “Modell Morgen” entwickeln gemeinsam nachhaltige Lösungsansätze

Lesen Sie hier die Pressemeldung von Studio2B zum Projekt

Pressemeldung